Polizeibericht der PI Prüm:
Vom rechten Weg abgekommen

Am 20.01.2020, gegen 08:10 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 265 zwischen Knaufspesch und Prüm zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Sattelzug. Der 44-jährige Fahrer des Milchtankaufliegers kam aus bisher unbekannter Ursache auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte vom Bankett in den Straßengraben. Das gesamte Gespann kippte schließlich auf die rechte Seite, wodurch der Tank des Aufliegers Schaden nahm und eine nicht unerhebliche Menge an Milch austrat.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die Bundesstraße blieb aufgrund der umfangreichen Bergungs- und Reinigungsarbeiten für mehrere Stunden gesperrt. Foto: PI Prüm.
 
Illegale Müllentsorgung
In der Zeit zwischen Donnerstag, dem 09.01.2020, und Freitag, dem 10.01.2020, wurde auf dem Wanderparkplatz Nr. 3 in der Nähe des Forsthauses Schneifel, eine größere Menge Hausratsmüll entsorgt. Es handelt sich dabei um den zweiten Wanderparkplatz an der L 20 aus Richtung B 265 kommend. Bei dem entsorgten Hausrat handelt es sich, neben einer Vielzahl von Kinderspielen, unter anderem um Schlafsäcke, Kissen, Klappstühle und diverse Elektrogeräte. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Prüm unter der Telefonnummer 06551 924-0 oder per E-Mail pipruem.dgl@polizei.rlp.de zu melden.
 
Unfallflucht vor der Gaststätte "Bei Jul"
Im Zeitraum zwischen Freitag, dem 17.01.2020 gegen 21:30 Uhr, und Samstag, dem 18.01.2020 gegen 01:15 Uhr, ereignete sich in der Ortslage Dasburg in Höhe der Gaststätte "Bei Jul" ein Verkehrsunfall. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigte hierbei im Einmündungsbereich Hauptstraße/Neuenweg ein dort geparktes Fahrzeug im Bereich der Fahrertür. Der Verkehrsunfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallörtlichkeit ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Prüm zu melden (06551/9420; pipruem.dgl@polizei.rlp.de).
 
Illegale Müllentsorgung

In der Nacht von Samstag, den 21.12.2019 auf Sonntag, den 22.12.2019, wurden auf dem Wanderparkplatz Nr. 2 in der Nähe des Forsthauses Schneifel mehrere Altreifen abgelegt. Es handelt sich dabei um den ersten Wanderparkplatz an der L 20 aus Richtung B 265 kommend. Entsorgt wurden unter anderem Reifen von Traktoren, PKWs und LKWs. Die Polizeiinspektion Prüm hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und bittet mögliche Zeugen sich unter

der Telefonnummer 06551 942-0 oder per E-Mail pipruem.dgl@polizei.rlp.de zu melden.
Foto: PI Prüm.
 
Gefährliche Körperverletzung
Am Donnerstag, 09.01.2020, morgens gg. 07:30 Uhr, kam es an der Bushaltestelle im Gerberweg in Prüm zu einer gefährlichen Körperverletzung, wobei dem Opfer Prellungen an Hals und Oberkörper zugefügt wurden. Eine 16jährige Schülerin sei hierbei von drei anderen Mädchen bzw. heranwachsenden Frauen im Alter von ca. 17-18 Jahren angesprochen worden, dann angeblich grundlos zu Boden geschubst, nachfolgend getreten und gewürgt worden sein. Wegen der zur Tatzeit noch herrschenden Dunkelheit können die Täterinnen,von denen sich eine hierbei passiv verhalten habe, kaum beschrieben werden. Sie hätten allesamt lange dunkle Haare gehabt und vermutlich Joggingsachen getragen. Eine habe eine schwarze Wollmütze mit Adidas- Aufdruck getragen. Der Vorfall wurde erst einige Tage später bei der Polizei angezeigt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Prüm unter Tel. 06551/9420 entgegen.
 
Langfinger
In Auw bei Prüm war ein in der Bleialfer Straße geparkter LKW das Ziel von Dieben. Zwischen Dienstag,07.01. und Mittwoch,08.01.2020, wurde eine auf dem LKW befindliche Werkzeugkiste aufgebrochen und ein HILTI-Schlagschrauber entwendet. Sachdienliche Hinweise sind an die Polizeiinspektion Prüm zu richten; 06551-9240
 
Ganoven unterwegs
Gleich zweimal waren am vergangenen Wochenende Einbrecher im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Prüm auf Tour. Am Samstag wurde in Prüm, in der dortigen Wenzelbachstraße, zwischen 18.00Uhr und 18.30 Uhr, in eine Einfamilienhaus eingebrochen. Hierbei wurde durch einen oder mehrere Täter eine Terrassentür aufgehebelt und u.a. Schmuck entwendet. In Büdesheim wurde ebenfalls am vergangenen Samstag, zwischen 06.00 Uhr und Sonntag, 17.00 Uhr, in ein Einfamilienhaus Am Kleeberg eingebrochen. Hier hebelten der oder die Täter ein Fenster auf. In beiden Fällen erbittet die Polizeiinspektion Prüm um sachdienliche Hinweise; 06551-9420
 
Diebstahl von Scheibenwischblättern
Am Montag den 06.01.2020 kam es in der Zeit zwischen 07:30 - 16:30 Uhr in der Ortslage Lichtenborn, Parkplatz Ortsmitte, zu einem Diebstahl von Fahrzeugteilen. Durch unbekannte Täter wurden an einem abgestellten PKW alle drei Scheibenwischerblätter abmontiert und entwendet. Wer Hinweise zum Diebstahl geben kann, wird gebeten sich an die Polizei Prüm (06551-9420 oder pipruem@polizei.rlp.de) zu wenden.
 
Verkehrsunfall mit Flucht in Dasburg
Am Morgen des 08.01.2020 gegen 07:00 Uhr wurde der PKW einer 33-jährigen Frau auf der Hauptstraße in Dasburg im Bereich einer scharfen Kurve bei einen Verkehrsunfall beschädigt. Der Fahrer eines roten Pkw kollidierte mit der ihm entgegenkommenden Frau und setzte seine Fahrt in Richtung Daleiden fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der flüchtige Pkw müsste vorne links beschädigt sein. Die Polizei Prüm ermittelt wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Prüm unter der Telefonnummer 06551 942-0 zu melden.
 
Ältere Polizeiberichte
    12/2019 11/2019 10/2019 09/2019
08/2019 07/2019 06/2019 05/2019 04/2019 03/2019
02/2019 01/2019 12/2018 11/2018 10/2018 09/2018
08/2018 07/2018 06/2018 05/2018 04/2018 03/2018
02/2018 01/2018 12/2017 11/2017 10/2017 09/2017
08/2017 07/2017 06/2017 05/2017 04/2017 03/2017
02/2017 01/2017 12/2016 11/2016 10/2016 09/2016
08/2016 07/2016 06/2016 05/2016 04/2016 03/2016
02/2016 01/2016 12/2015 11/2015 10/2015 09/2015
08/2015 07/2015 06/2015 05/2015 04/2015 03/2015
02/2015 01/2015 12/2014 11/2014 10/2014 09/2014
08/2014 07/2014 06/2014 05/2014 04/2014 03/2014
02/2014 01/2014 12/2013 11/2013 10/2013 09/2013
08/2013 07/2013 06/2013 05/2013 04/2013 03/2013
02/2013 01/2013 12/2012 11/2012 10/2012 09/2012
08/2012 07/2012 06/2012 05/2012 04/2012 03/2012
02/2012 01/2012 12/2011 11/2011 10/2011 09/2011
08/2011 07/2011 06/2011 05/2011 04/2011 03/2011
02/2011 01/2011 12/2010 11/2010 10/2010 09/2010
08/2010 07/2010 06/2010 05/2010 04/2010 03/2010
02/2010 01/2010 12/2009 11/2009 10/2009 09/2009
08/2009 07/2009 06/2009 05/2009 04/2009 03/2009
02/2009 01/2009 12/2008 11/2008 10/2008 09/2008
08/2008 07/2008 06/2008 05/2008 04/2008 03/2008
Startseite Aktuelles